fbpx
  • You look beautiful honey!

Gesichtsmaske mit Manuka Honig

Honig ist nicht nur zum vernaschen geeignet, sondern bewirkt auch äußerlich angewendet wahre Wunder. Wir zeigen euch hier, wie ihr eine Gesichtsmaske mit Manuka Honig ganz einfach selber machen könnt.

Honigmaske Kaffee Pflege Frombee

Manuka Honig ist aufgrund des hohen MGO-Gehalts besonders gut zur Herstellung einer Gesichtsmaske geeignet. Grundsätzlich könnt ihr aber jeden beliebigen Honig verwenden. Das Rezept, das wir euch hier zeigen, ist ein Allrounder zur Gesichtspflege und im Grunde für jeden Hauttyp geeignet, kann aber auch je nach individuellem Hautzustand angepasst werden.

From nature to you!
Honig unterstützt eure natürliche Schönheit – von innen und außen!

Gesichtsmaske mit Manuka Honig Pflege Feuchtigkeit DIY frombee

Das braucht ihr:

1 EL Manuka Honig
1 TL Kaffeepulver
2 TL Joghurt
1 TL Olivenöl
1 Spritzer Zitrone oder Orange

Mischt alle Zutaten in einer Schüssel zusammen, angefangen mit dem Honig. Achtet darauf, dass die Konsistenz nicht zu flüssig wird. Im zweifel, lieber etwas weniger von den flüssigen Zutaten verwenden.

From nature to you!

Frombee Manuka Honig
zum shop

Tragt die Maske für einen leichten Peelingeffekt in sanft-kreisenden Bewegungen auf euer Gesicht auf. Wenn Ihr eher empfindliche Haut habt, drückt die Maske lieber nur vorsichtig an.

Nach ca. 10 Minuten, die Maske mit warmem Wasser abnehmen.

Der Kaffee erzeugt den peelenden Effekt und verpasst der Haut einen Frische-Kick. Honig und Zitrone wirken entzündungshemmend und verfeinern den Teint. Das Öl und der Joghurt haben einen feuchtigkeitsspendenen Effekt.

Last but not least

Wenn Ihr statt Kaffee Heilerde oder Tonerde benutzt, erhaltet ihr eine wunderbar sanfte Reinigungsmaske, die eure Haut beruhigt und porentief reinigt!

zurück zur Übersicht