fbpx
  • Lecker Limo!

Limonade mit Zitrone, Minze und Honig

Juhu der Frühling ist da! Damit ist auch offiziell die Limo-Saison eröffnet. Limonade zu Hause selber machen ist total einfach, macht Spaß und geht richtig schnell. Man weiß, was drin steckt und kann nach Lust und Laune variieren.

 

Zitronen Limonade Sommer Honig

Das ideale Erfrischungsgetränk für sonnige Frühlingstage – ganz ohne Zucker!

Zitronen Limonade Minze Honig

Und so geht’s: 

Zutaten für einen Liter Limonade:

  • 250 ml Wasser
  • 40 ml Orangenblütenhonig
  • 120 ml Zitronensaft
  • 750 ml sprudelndes Mineralwasser
  • 3-4 frische Stängel Minze

Schritte:

  1. 250 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und auf leichter Stufe erwärmen (Das Erwärmen ist optional, im warmen Wasser löst sich der Honig einfachher und schneller auf)
  2. Zitronensaft dazugeben und anschließend den Honig darin auflösen
  3. Nun den Topf vom Herd nehmen, abkühlen lassen und in eine passende Karaffe füllen
  4. Frische Minzstängel hinzugeben und mit dem Sprudelwasser aufgießen
Frombee Orangenblütenhonig
zum shop

From nature to you!

Als kleiner Tipp: Für eine zusätzliche Erfrischung unbedingt mit Eiswürfeln servieren. Die Limo ist ein echter Hingucker, wenn man kleine Zitronenstücke und/oder Minzblätter in den Eiswürfeln beim Gefrieren einschließt.

Einfach lecker!

Wer mag kann mit den Honigsorten variieren. Die verschiedenen Aromata der Honigsorten sorgen für einen individuellen und einzigartigen Geschmack.

zurück zur Übersicht